Wie macht mit einem standmixer (Schokoladen)eis?

Alan Möhle

"Was ist ein Standmixer?" Das Häufigste, was ich höre, ist: "Es ist kein Mixer" Und die erste Antwort ist richtig, aber das ist kein Mixer: Ein Standmixer (oder besser gesagt ein Standmixer mit einer Mixerschüssel) ist nur ein Stück Hardware, das Ihnen einen Platz bietet, um Ihre Mixerschüssel und Ihren Mixer einzubauen. Es ist einfach ein Ort zum Aufstellen und Verlassen, und es ist das Wichtigste für Ihren Gefrierschrank.

"Das ist eine ausgezeichnete Frage, aber ich habe kein solches Gerät." Sie sehen, dass es bereits ein paar Standmixer gibt und dies ist der erste für Anfänger, aber Sie müssen kein Eismixer gewesen sein (der Standmixer ist bereits da) und Sie können den Standmixer auch für andere Zwecke wie das Mischen von Gewürzen, Zucker oder Milch verwenden. Dies kann erwähnenswert sein, vergleicht man es mit Studio Standmixer. Ich lerne immer noch, wie man ihn mit Eiscreme benutzt, und ich muss noch etwas recherchieren.

"In diesem Fall mische ich alle Zutaten zusammen mit dem Mixer, es dauert ca. 20 Minuten für eine große Charge, zuerst muss man einen Standmixer in guter Größe kaufen, den man im Internet oder in einem Supermarkt kaufen kann. Ich suche derzeit einen Standmixer, der zu den Abmessungen des Mixers passt, den ich habe. Sie sollten eine gute Vorstellung davon haben, was Ihr Standmixer darin hat.

"Es ist eine gute Idee, das beste Eis in Ihrer Küche herzustellen!" Der Punkt ist, dass ich die Idee des hausgemachten Eises immer geliebt habe. Im Unterschied zu Studio Standmixer ist es dadurch auffällig beachtenswerter. Ich erinnere mich immer an das erste Mal, als ich dieses Eis probierte. Ich glaube, ich war 15-20 Jahre alt, mitten in einer riesigen Schulferienparty... Alle Schokoladenliebhaber hatten Schokoladeneis... Genauso mag Standmixer einen Probelauf sein. Ich erinnere mich an viele Leute, die aus der Küche kamen und es probierten... Zuerst war ich etwas verwirrt.

"Benutze das Wasser aus dem Mixer und die Milch", habe ich normalerweise eine Frage: "Wie viele Zutaten sollte ich verwenden", sagte mein Freund: "Das Einzige, was du brauchst, ist das Eis", hatte ich von der Eiscreme auf Wasserbasis gehört und begann zu experimentieren: Eine der Zutaten, die ich normalerweise in einem Standmixer verwende, vor allem für Desserts, ist Zucker, aber wegen der Zuckermenge in der Schokolade und der Tatsache, dass es keinen Zucker in den Standmixern gibt, kann man überhaupt keinen Zucker hinzufügen, weshalb man Milch braucht.

"Wie man (Schokoladen-)Eiscreme herstellt, ohne einen Mixer zu benutzen", habe ich jetzt einen Standmixer hergestellt, den man als Eismaschine verwenden kann (und ich benutze ihn auch als Eismaschine, für dieses Projekt), mit einem speziellen Standmixer aus Kunststoff (der sich auch als Kuchenmixer für Backwaren eignet) und der auch in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich ist (ein weißer und ein Schokoladenaroma).